images/banner/38.jpg images/banner/39.jpg images/banner/40.jpg
 
Genel
Infos
 

Schlicht, klassisch, elegant – Eheringe aus Gold

Schon seit Jahrtausenden gewinnen Menschen weltweit Gold aus Gesteinen und nutzen dieses edle Metall vor allem für Schmuckstücke. Die sonnengelbe Farbe des Goldes symbolisiert dabei das Leben und die Unvergänglichkeit.
Um dem Gold eine besonders gute Oberflächenhärte und Widerstandsfähigkeit zu geben, werden ihm Materialien wie Silber oder Kupfer beigemischt. Dieser Prozess wird als Legierung bezeichnet. Der Goldanteil eines Goldringes kann dabei unterschiedlich sein.

Trauringe123 bietet Ihnen: 

750er Gold (75% Goldanteil) entspricht 18 Karat 
585er Gold (58,5% Goldanteil) entspricht 14 Karat
333er Gold (33,3% Goldanteil) entspricht 8 Karat

Durch die Legierung kann das Gold auch in seiner Farbgebung variiert werden. Klassisch und besonders beliebt ist Gelbgold. Roségold entsteht durch das Beimischen von Kupfer. Auch das sogenannte Weißgold wird gerne für Trau- und Verlobungsringe verwendet. Um die gelbe Farbe aus dem Gold zu nehmen, wird es mit anderen hellen Metallen legiert, wodurch es einen hellen silbrigen Farbton erhält.

Bei Fragen oder Anmerkungen steht Ihnen unser Trauringe123-Team Montag bis Freitag von 11:00 bis 18:00 Uhr und Samstags von 11:00 bis 15:00 Uhr telefonisch zur Seite, rufen Sie uns dafür unter der Rufnummer 0221 317 468 an oder schreiben Sie uns eine E-mail an info@trauringe123.de

  TRAURINGE123.DE   INFORMATION